Saturday, 01. October 2016
logo todesstrafe.de
Zitat des Tages:
Die Welt ist ein großes Gefängnis, aus dem täglich einige zur Exekution geführt werden!
Walter Raleigh 1618)
Suche:  

Anzeige

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen neuen Newsletter
Ihre Emailadresse



Alternativtext  Startseite Alternativtext  Berichte Alternativtext  Nachrichten Archiv Alternativtext  Bücher Alternativtext  Filme, Dokumentationen Alternativtext  Forum Alternativtext  Gesetze Alternativtext  Hinrichtungsmethoden Alternativtext  Todesstrafenatlas Alternativtext  LänderseitenAlternativtext Saudi ArabienAlternativtext JapanAlternativtext KuwaitAlternativtext DeutschlandAlternativtext USA Alternativtext  Impressum
The Green Mile
In „The Green Mile“ geht es um eine Geschichte, die Paul Edgecomb seiner Freundin Elaine Connelly in einer Rückblende erzählt. Vor ca. sechzig Jahren, zur Zeit der Weltwirtschaftskrise, war Edgecomb erster Wärter im Todesblock des Cold-Mountain-Gefängnisses in den Südstaaten. Jetzt lebt er in einem Altenheim.

Zu Edgecombs täglichen Pflichten in Cold Mountain gehörte die Bewachung von vier Mördern, die auf ihren letzten Gang warteten, der sie über die „grüne Meile“ führen sollte. Das war ein mit grünem Linoleum ausgelegter Korridor, über den die Gefangenen aus ihren Zellen zum elektrischen Stuhl gebracht wurden.

Im Lauf der Jahre ging Edgecomb die „Meile“ mit vielen Verurteilten. Aber nie zuvor hatte er jemanden wie John Coffey kennengelernt, einen schwergewichtigen Schwarzen, der wegen der brutalen Ermordung eines neunjährigen Geschwisterpaares verurteilt war. Zweifellos war Coffey groß und stark genug, jeden beliebigen Menschen zu töten – stand jedoch sein Wesen zu seinem Aussehen in starkem Gegensatz. Außer mit einer einfältigen, naiven Natur und einer panischen Angst vor der Dunkelheit, war Coffey mit einer erstaunlichen, übernatürlichen Gabe ausgestattet. Und so fragte sich Edgecomb schließlich, ob Coffey wirklich der Mörder von zwei Mädchen gewesen sein konnte.

Im Verlauf der Geschichte erfährt Paul Edgecomb, dass Wunder zuweilen dort geschehen, wo man sie am wenigsten erwartet.

Land: USA
Jahr: 1999
Laufzeit: 181 Min
Darsteller: David Morse, Bonnie Hunt, Michael Clarke Duncan, James Cromwell, Michael Jeter, Graham Greene, Doug Hutchison, Sam Rockwell, Barry Pepper, Jeffrey DeMunn, Patricia Clarkson, Harry Dean Stanton, Dabbs Greer und Eve Brent

DVD - The Green Mile – bei Amazon bestellen

BOOKMARK IT!   Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg blinkbits BlinkList Reddit connotea


Aktuelle Nachrichten:
10.09.2010 Nord Korea
30.08.2010 Iran
29.07.2010 Iran
28.07.2010 Japan
19.07.2010 Marokko
08.07.2010 China
07.07.2010 Iran
19.05.2010 USA
05.05.2010 Deutschland
05.05.2010 Taiwan
Forum zum Thema Todesstrafe
Top Beiträge: